Bluegrass im Park 2018 in Oberföhring im Kulturzentrum 

 

In 2018 am 16. Juni fand wieder die in der Szene begehrte und beliebte Musikveranstaltung Bluegrass im Park 2018 in Oberföhring im Oberföhringer Kulturzentrum statt. Mit ALDERLAKE GRASS, BATON ROUGE, BlueNa und der LIBERTY STRING REVIVAL Band war wieder Bluegrass aus dem Raum München pur und vom Feinsten dargeboten. Veranstalter sind die Texas Boys München in ideeller Unterstützung durch MBGF:

  

Hier das Plakat zur Erinnerung: 

 

Die Chefin - Veranstalterin Carol Vojacek, Präsidentin von Texas Boys München e.V.

 

1-Vollbildaufzeichnung%2021.06.2018%2018

 Alderlake Grass Bluegrassband

 

Das Musikfest für die Freunde der Country und Westernmusik zieht Szene und Newcomer gleichermaßen an!

 

16.6.2018 - Gut gefülltes Haus bei Bluegrass im Park 2018, Veranstalterin Carol Vojacek, Präsidentin von Texas Boys München e.V., einem alteingesessenen Westernverein in München und den Mitorganisatoren von MBGF, Munich Bluegrass Friends e.V., dem gemeinnützigen Verein, der sich um die Förderung der Bluegrass Musik im Raum München und Bayern kümmert, waren jedenfalls begeistert.

Noch mehr begeistert war das Publikum - 7 Bands und Formationen haben Bluegrass vom Feinsten live zum Besten gegeben. Viele Stilrichtungen wurden musikalisch dargeboten, von den Jungen genau so wie von den Senioren. Überhaupt erscheint die Szene um diese Musikrichtung der American Roots Music mittlerweile sehr bunt. Auch hier ist "multikulti" längst eingezogen. Neben den klassischen Bluegrass Hits wurde viel Neues geboten, auch viel Eigenkomponiertes. Sogar eine sogenannte Scratchband ist aufgetreten um die Musiker Grassroots Philosopher Olaf Gläsmer, Matthias Steuber, extra aus Köln angereist und die üblichen Verdächtigen von der Pennyroyal Band Claus Schwaiger und Peter Savee. Die haben es echt krachen lassen! 

Doch es gab noch mehr Bluegrass Hifhlights zu hören und sehen: 

Alderlake Grass
Liberty String Revival
BlueNa

Baton Rouge

Session Band

und
Dieter Rahner's Bluegrass Stammtisch

Zu den offiziellen musikalischen Darbietungen gab es natürlich viele Gelegenheiten für Musiker Sessions in vielen vorhandenen Räumlichkeiten bis hin zu einem Zelt. Großartiger Abschluß hierzu war eine Massensession, an der alle vorhandenen "willig" Musiker teilnahmen. Im Bürgerpark schallt es heute noch nach, nach den Massensession-Aufrufen von Moderator Bernhard. "The Circle" wurde jedenfalls trotzdem oder gerade deshalb von allen gemeinsam und sehr ergreifend aufgespielt. 

Bernhard Schormair, der Präsident von MBGF - Munich Bluegrass Friends e.V., der als Pressemann in bewährter Form die Moderation der Veranstaltung übernommen hat, war ebenfalls zufrieden mit Bluegrass im Park. "Das war eine sehr familiäre Bluegrassveranstaltung mit besten Bands und hat allen Besuchern viel Freude bereitet, so sein Kommentar. Schormair's Dank gilt Carol Vojacek und ihrem Team, das auch rund um die Veranstaltung und in der Küche und im Service "ganze Arbeit" geleistet hat.

Alles in Allem also eine SUPER Veranstaltung! Die Gäste und Zuhörer haben oftmals sogar LAUT "Wahnsinn" geschrien, was durchaus zutreffend war. Die Veranstalterin Carol hat ebenfalls viel Beifall bekommen. Man hofft insgesamt, daß es auch in 2020 wieder ein Bluegrass im Park in Oberföhring im Bürgerpark geben wird.

 

Bernhard Schormair

Vorstandsvorsitzender von MBGF

http://munich-bluegrass-friends.de

Das MBGF Vereinsziel ist die Pflege, Förderung, Unterstützung und Verbreitung der amerikanischen Bluegrass Musik in München, Umland und Bayern. 

Bernhard Schormair, Vorstandsvorsitzender MBGF e.V.

 

Hier die Filme in einer Playliste:

BIP Bluegrass im Park im Video

 

 

1-Vollbildaufzeichnung%2020.06.2018%2016

BluNa mit Moderator Bernhard Schormair 

 

 

Massensession 

 

 

1-Vollbildaufzeichnung%2020.06.2018%2016

Liberty String Revival

 

 

 

Die Band Baton Rouge

 

Scratchband

 

 

Bluegrass Formation um Gerhard Saller

 

 

http://munich-bluegrass-friends.de/bluegrass-im-park 

Eine Wiederholung der in 2012 und 2016 schon sehr erfolgreichen Veranstaltung! 

Bluegrass im Park im Bürgerpark Oberföhring bei den Texas Boys München - bei schönem Wetter im Freien, sonst in der Countryhall neben dem Saloon, beste Bands und gute Bewirtung, jede Menge Session Möglichkeiten bis hin zur Massensession!

Wie immer mit dabei: Viele bekannte Gesichter aus Pferde und Wanderreiterszene!

 

 

 

 

Allgemeine BANDINFOS:

 

ALDERLAKE GRASS aus München spielen ein breites Spektrum von Bluegrass Klassikern. Daneben haben sie auch typische Fiddle Tunes oder aktuelle Americana Songs im Repertoire.  

Die Musiker von BATON ROUGE aus München sind in vielen Stilarten zu Hause. Bluegrass, Newgrass und Cajun Music kombinieren sie mit mehrstimmigen Gesang zu einem ganz eigenen Sound.  

BLUENA steht für Native Bluegrass Music. Die Band lädt mit Einfühlsamkeit und Drive zum Träumen und Tanzen ein. 

Die Band LIBERTY STRING REVIVAL fand sich anfangs aus Begeisterung für akustisch gespielte Musik zu Sessions in einem Cafe in München zusammen. Auf 6 Bandmitglieder angewachsen waren sie mittlerweile auch auf dem Tollwood-Festival zu sehen. 

Bei den Texas Boys München e.V. im Bürgerpark Oberföhring findet monatlich die Bluegrass Session des MBGF statt, bei dem die Bluegrass Fans vom Anfänger bis zum Profi gemeinsam ihrer Leidenschaft frönen. Eine Auswahl der der schönsten Lieder wird die SESSION BAND dem Publikum präsentieren. 

GERHARD SALLER einer der besten Bluegrass Flatpicker in Deutschland leitet den GITARREN-WORKSHOP  

DIETER RAHNER, Mitglied bei Strictly Bluegrass, den Urgesteinen der Münchner Bluegrass Szene, leitet den BANJO-WORKSHOP.

 

 

23.06.2018 | 1022 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode